}

Wolfsblut Grey Peak Senior Ziege & Süsskartoffel 2x15kg

getreidefreies, schmackhaftes Trockenfutter für ältere Hunde, für Allergiker geeignet


Artikelnummer 4488

Gewicht: 31000 g

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wolfsblut Grey Peak Senior Ziege & Süsskartoffel

Zusammensetzung:
Süßkartoffel (min. 42 %), Ziege (min. 23 %), getrocknetes Pferdefleisch, Pferdefett, Erbsenfasern, Thymian, Salbei, Majoran, Oregano, Petersilie, Immutop® (Topinamburkonzentrat), Vitamine, Mineralien, Kartoffelprotein, Erbsenprotein, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Spirulina, Glucosamin (min. 0,32 %), MSM (min. 0,32 %), Chondrotinsulfat (min. 0,22 %), Mannan-oligosaccharide (Prebiotisch MOS; min. 0,2 %), Fructo-oligosaccharide (Prebiotisch FOS; min. 0,2 %), Nucleotide (min. 0,17 %), Brennnessel, Weißdorn, Ginseng, Löwenzahn, Anissamen, Bockshornklee


Zusatzstoffe:
Nahrungszusätze pro kg: Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 26.760 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.800 IU; Spurenelemente: Eisen (als Eisensulfat) 321,36 mg, Eisen (als Eisenchelat von Aminosäurehydrat) 21,33 mg, Jod (als Kalziumjodat wasserfrei) 1,64 mg, Kupfer (als Kupfersulfat) 42,24 mg, Kupfer (als Kupferchelat von Aminosäurehydrat) 52,80 mg, Mangan (als Mangansulfat) 116,95 mg, Zink (als Zinksulfat) 296,49 mg, Zink (als Zinkchelat von Aminosäurehydrat) 355,73 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,53 mg; Aminosäuren: Taurin 1.100 mg

Basiswerte
Rohprotein 21 %
Rohfett 10 %
Rohfaser 3,5 %
Rohasche 9 %

Nährwerte
Calzium
1,80 %
Phosphor 0,98 %
Kalium
0,90 %
Magnesium
0,11 %
Natrium 0,22 %
Omega-3-Fettsäure
1,70 %
Omega-6-Fettsäure 3,80 %
Verwertbare Energie 3480 kcak/kg


Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
1 – 5 kg 30 – 100 g
5 – 15 kg 100 – 240 g
15 – 25 kg 240 – 355 g
25 – 35 kg 355 – 455 g
35 – 45 kg 455 – 555 g
45 + kg 555 + g

Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muß entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Hundes angepaßt werden. Jeder Hund ist anders und seine optimale Fütterungsmenge hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Alter, Geschlecht, Aktivität, Stoffwechsel und Umwelteinflüssen. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.