}

Wolfsblut Black Marsh Adult Wasserbüffel & Kürbis 2x15kg

getreidefreies, schmackhaftes Trockenfutter, für Allergiker geeignet


Artikelnummer 4500

Gewicht: 31000 g

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wolfsblut Black Marsh Adult Wasserbüffel & Kürbis

 

Black Marsh von Wolfsblut ist ein Trocken-Hundefutter für die tägliche gesunde Ernährung Ihres Hundes

    Nur natürliche Inhaltsstoffe
    Mit viel Fleisch in Lebensmittelqualität von Wasserbüffeln, die in Indien ganzjährig auf der Weide gehalten wurden
    Wasserbüffelfleisch wird höherwertiger als Rindfleisch bewertet, da es über mehr Muskelgewebe und weniger Bindegewebe verfügt
    Mit Süßkartoffeln, die gemäß der amerikanischen Gesundheitsbehörde CSPI zum nährstoffreichsten Gemüse gehören
    Mit Ringelblumen, Cranberry, Löwenzahn, Kürbis, Irish Moos und ihren natürlich positiven Wirkungen auf die Gesundheit
    Mit Immutop®, einem Topinambur-Konzentrat aus der Topinambur-Knolle. Sie gehört zur Familie der Korbblütler deren Knollen das Kohlenhydrat Inulin enthalten.
    Ohne Getreide (glutenfrei), weil Getreide keine natürliche Nahrung für Fleischfresser ist und zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt
    Ohne industriell hergestellten Zucker, Soja, Geschmacksverstärker, chemische Farbstoffe und künstliche Konservierungsmittel
    Geeignet auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
    Wird sehr gern gefressen, wegen des aromatischen Geschmacks vom Wasserbüffelfleisch in Verbindung mit dem leicht süßlichen Kürbisgeschmackk

 

Zusammensetzung:
Wasserbüffelfleisch (min. 44,1 %), Süßkartoffel (min. 25,5 %), Kürbis (min. 7,8 %), Wasserbüffelgrieben (5,9 %), Mineralien, Pferdefett, Erbsenprotein, Tomatenmark, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Immutop® (Topinamburkonzentrat), Spinat, Vitamine, Karottenflocken, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Fenchel, Fingertang, Lappentang, Irish Moos, Darmtang, Meersalat, Leinsamen, rote Bete, grüne Bohnen, Brennnessel, Weißdorn, Ginseng, Pfefferminze, Ringelblumen, getrocknete Cranberry, Löwenzahn, Mannan-oligosaccharide (Prebiotisch MOS), Fructo-oligosaccharide (Prebiotisch FOS), Yucca-Schidigera-Extrakt


Zusatzstoffe:

Nahrungszusätze pro kg: Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 22.746 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.530 IU, Vitamin E (als Alpha Tocopherol Azetat) 745 IU; Spurenelemente: Kalziumjodat wasserfrei 1,64 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,53 mg, Eisen (als Eisensulfat) 321,36 mg, Kupfer (als Kupfersulfat) 42,24 mg, Kupferchelat von Aminosäurehydrat 52,80 mg,
Zink (als Zinkchelat von Aminosäurehydrat) 355,73 mg, Mangan (als Mangansulfat) 116,95 mg, Zink (als Zinksulfat) 296,49 mg, (als Eisenchelat von Aminosäurehydrat) 21,33 mg, Eisen (als Eisenchelat von Aminosäurehydrat) 21,33 mg, Aminosäuren: DL-Methionin 2.211 mg,
L-Carnithin 85 mg/kg, Taurin 1.100 mg

 

Basiswerte
Rohprotein in % 22,00
Rohfett in % 11,00
Rohfaser in % 4,00
Rohasche in % 9,00
Feuchte in % 8,00
Verwertbare Energie in kcal/100 g 331,5
Vitamine
Vitamin A in IU/kg 22.746,00
Vitamin D 3 in IU/kg 1.530,00
Vitamin E in IU/kg 745,00
Vitamin C in mg/kg 56,68
Thiamin (Vit.B1) in mg/kg 9,08
Riboflavin (Vit. B2) in mg/kg 20,40
Panthothensäure (Vit.B3) in mg/kg 19,38
Niacin in mg/kg 31,28
Pyrodoxin (Vit. B6) in mg/kg 5,07
Folsäure (Vit. B9) in mg/kg 1,53
Biotin in mcg/kg 285,60
Vitamin B 12 in mcg/kg 112,20
Cholin (Vit. B Gruppe) in mg/kg 240,00
Inosit in mg/kg 3,40
Beta Carotin in mg/kg 3,40
Mineralien
Kalzium in % 1,20
Phosphor in % 0,80
Kalium in % 1,40
Natrium in % 0,35
Magnesium in % 0,18
Eisen in mg/kg 90,00
Kupfer in mg/kg 19,00
Mangan in mg/kg 38,00
Zinkin mg/kg 180,00
Jod in mg/kg 0,30
Selen in mg/kg 0,30
Aminosäuren
Methionine in mg/kg 2.211,00
L-Carnitin in mg/kg 85,00
Taurin in mg/kg 1.100,00


Gewicht des Hundes Futtermenge
1 - 5 kg 30 - 100 g
5 -15 kg 100 - 230 g
15 - 25 kg 230 - 335 g
25 - 35 kg 335 - 435 g
35 - 45 kg 435 - 525 g
45 kg + 525 g +

Die angegeben Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Trächtige Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf. Während der ersten 6 Wochen der Trächtigkeit ist die Futtermenge um 25 % zu erhöhen. In der 7-9 Woche steigt der Bedarf auf bis zu 75 % zusätzlich. Idealerweise sollte diese Menge auf 2-3 Mahlzeiten verteilt werden. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.