}

Josera Kitten für junge Katzen 2kg

leichtverdauliches Futter für heranwachsende Katzen


Artikelnummer 3239

Gewicht: 2000 g

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Josera Kitten

  • Josera Kitten - für heranwachsende Katzen im ersten Lebensjahr
  • Josera Kitten - für trächtige Katzenmütter
  • Josera Kitten - Energielieferant mit viel Protein

Josera Kitten versorgt in der wichtigen Lebensphase des Heranwachsens oder während der Trächtigkeit und Säugezeit Katzen optimal mit Nährstoffen. Für diese Lebensphase ist diese Katzenfutter ein energiereiches, leicht verdauliches und besonders schmackhaftes Futter. Diätische Fasern können die Widergabe von geschluckten Haaren unterstützen.

Josera Kitten im Überblick

  • versorgt junge Katzen mit allen Nährstoffen für eine gesundes Heranwachsen
  • liefert sehr viel Energie für die Wachstumsphase
  • enthält hochwertiges Lachsöl
  • leicht verdaulich
  • Herstellung in Deutschland
  • ohne Zusatz von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen
  • Alleinfuttermittel für Katzen

Zusammensetzung Josera Kitten

getrocknetes Geflügelprotein; Reis; Geflügelfett; Grieben; getrocknete Kartoffel; Rübenfaser; getrocknetes Lachsprotein; hydrolysiertes tierisches Protein; hydrolysierte Geflügelleber; Lachsöl 0,50 %; Mineralstoffe.

Fütterungsempfehlung Josera Kitten

Fütterungsempfehlung pro Kätzchen

Alter in Monaten    Futtermenge
Kitten / kg Körpergewicht
2     50 g
3     45 g
4     40 g
5     35 g
6     30g
7 - 12     20 - 30 g

Bieten Sie Ihrer Katze immer frisches Trinkwasser an.

Fütterungsempfehlung für trächtige Katzen


    Futtermenge
Kitten / 24 h
2 - 4 kg     40 - 90 g
4 - 6 kg     90 - 140 g
6 - 8 kg     140 - 180 g

Bei trächtiger Katze: Bitte beachten Sie, dass der Futterbedarf während der Trächtigkeit von der Anzahl der Kitten abhängt. Eine Überfütterung der Katze sollte allerdings im Hinblick auf etwaige Geburtsschwierigkeiten und Störungen während der Laktation unbedingt vermieden werden.

Bei laktierenden Katzen: Das Futter kann bei Bedarf zur freien Verfügung (ad libitum) gestellt werden, da der Bedarf der Katze sich nach der Anzahl der Kitten und der Milchleistung richtet.

Ähnliche Artikel

Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...