Atcom Gastric Plus 3kg

Unterstützung für magenempfindliche Pferde, z.B. bei Kotwasser; nicht an Wettkampftagen verabreichen


Artikelnummer 20517

Gewicht: 3300 g

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Atcom Gastric Plus Magenschutz für Pferde

 

Atcom Gastric Plus ist eine bewährte Nährstoffkombination für magenempfindliche Pferde.
 

Eine artgerechte Ernährung ist von großer Bedeutung. Dabei ist eine ausreichende Menge an Grundfutter (mind. 1,5 kg - 2 kg Heu je 100 kg Körpergewicht pro Tag) zu berücksichtigen, limitierte Mengen an gut verdaulichem Kraftfutter (falls für die Leistung des Pferdes notwendig) und eine optimale Fütterungstechnik. Sehr bewährt hat sich zusätzlich eine spezielle Kombination aus Nährstoffen und Naturstoffen, um den Magen zu schützen.

 

Atcom Gastric Plus hat folgende Eigenschaften

-    die Naturkraft der Aloe-Vera ist seit jeher bekannt für seine harmonisierende Wirkung auf den Magen und Verdauungstrakt - ein zuverlässiger Wirkstoff in Atcom GASTRIC PLUS
-    die Mineralstoffe Magnesiumoxid und Calciumcarbonat wirken als Säurepuffer und können stabilisierende Eigenschaften auf den Magen-pH entfalten
-    mit Lecithin zur Unterstützung der Magen-Schleimhaut-Schutzschicht
-    mit Vitamin E, organisch gebundenem Selen und Zink zur Erhöhung des Zellschutzes und zum Schutz der empfindlichen Schleimhäute.

 

Atcom Gastric Plus ist ideal geeignet

-   Für magenempfindliche Pferde

 

Zusammensetzung:

Algenkalk, Leinexpellerfeinmehl, Hefe, Hafermehl, Natrium-Bicarbonat, Lecithin, Maiskeime, Leinöl, Magnesiumoxid, Aloe Vera

 

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,0 %

Rohöle und -Fette 5,3 %

Rohfaser 6,8 %

Rohasche 41,2 %

Calcium 10,0%

Phosphor 0,2 %

Natrium 1,4 %

Kalium 0,3 %

Magnesium 1,8%

Lysin 0,4 %

Methionin  0,2%

 

Zusatzstoffe je kg:

Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat 5.000 mg

Zink als Zinkoxid 1.250 mg

Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat (E6) 1.250 mg

Selen als Natriumselenit (E 8) 0,2 mg

Selen als Selen in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 (inaktivierte Selenhefe) (3b810) 0,2 mg

Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) 15.000 mg

Lecithin (E 222) 30.000 mg

 

Fütterungsempfehlung:
    Großpferde: 60 g pro Tag
    Kleinpferde, Jungpferde und Ponys 20 bis 40 g pro Tag

    Die Tagesmenge gleichmäßig auf die Krippenfuttermahlzeiten aufteilen und unter das Krippenfutter mischen.
    Wir empfehlen eine Kurgabe je nach Empfindlichkeit von 3 bis 5 Wochen.

    Atcom Gastric Plus nicht an Wettkampftagen verabreichen (Aloe Vera ist laut ADMR Anhang 2 auf der Liste der verbotenen Substanzen - unerlaubte Medikamentation (im Wettkampf verboten)).